Wir haben vom 02.10.2019 bis zum 18.10.2019 Urlaub. Notfallvertretung

x
HILFE meine Zähne tun nach dem Einsetzen der festen Apparatur weh!

Nach dem Einsetzen der festen Zahnspange kann es zu Schmerzen an den Zähnen kommen. Nach einer Anfangsphase von 2 – 3 Tagen verschwinden diese Beschwerden in der Regel. Sie sollten nur sehr weiche, wenig kauintensive Nahrung zu sich nehmen, um die Eingewöhnung zu erleichtern. Auch Kaugummi sollte die erste Woche nicht gekaut werden. Eventuell kann ein Schmerzmittel für ein bis zwei Tage eingenommen werden. Sollte keine Besserung eintreten, melden Sie sich bitte bei uns.

HILFE meine Brackets scheuern an der Lippe/ Wange!

In der Eingewöhnungszeit kann es zur Reizung der Schleimhäute kommen. Bitte decken Sie die Brackets mit dem in unserer Praxis ausgegebenen Schutzwachs ab. Sollte keine Besserung erreicht werde, rufen Sie bitte in der Praxis an.

HILFE mein Draht steht über!

Störende Bogenenden können die Wangenschleimhaut reizen. Über die Bogenenden kann kurzzeitig das in unserer Praxis ausgegebene Schutzwachs oder auch ein weicher zuckerfreier Kaugummi gelegt werden. Bitte melden Sie sich in unserer Praxis.

HILFE mein Draht ist rausgerutscht!

Versuchen Sie den Bogen, ggf. unter Zuhilfenahme einer Pinzette, wieder in das Bracket einzuschieben oder mit einer sauberen zierlichen Zange umzubiegen. Bei Bedarf kann der Bogen mit Schutzwachs oder zuckerfreiem Kaugummi kurzfristig fixiert werden. Kürzen Sie den Bogen nicht, da das abgetrennte Stück wegspringt und eingeatmet werden könnte!

HILFE ein Bracket/Band hat sich gelöst!

Bitte melden Sie sich in der Praxis und vereinbaren Sie einen Reparaturtermin.